Eine große Überraschung gab es vergangenen Mittwoch für unseren Geschäftsführer und Trainer Sven Reif: Die B-Mädchenmannschaft und unser Damenteam nutzten den Übergang vom Training der einen zur anderen Mannschaft, um sich mit freundlicher Unterstützung des KreisSportBundes Friesland (KSB) für seine jahrelange Unterstützung zu bedanken.

Der KSB gibt im Rahmen der Aktion "Ehrenamt überrascht" Vereinen die Gelegenheit, sich bei verdienten Ehrenamtlichen mal etwas anders zu bedanken.

Unser 1. Vorsitzende, Guido Jaskulska, hatte zuvor Sven unter einem Vorwand in die Schiedsrichterkabine gebeten, so dass beide Teams vor der Tür ein Spalier bilden konnten. Als Sven schließlich die Kabine verlies, war der perfekte Gänsehautmoment da: Wie vom Donner gerührt, und sicherlich mit einem Kloß in der Kehle, stand Sven vor der Tür...

... und nahm schließlich die Glückwünsche sowie den Dank der einzelnen Spielerinnen zusammen mit etwas Süßem (für die Nerven) entgegen:

Am Ende des Spaliers überreichte Guido ihm dann einige vom KSB vorbereiteten Präsente und verlas die eigens hierfür angefertigte Urkunde:

"Du bist ein Vereinsheld! Vielen Dank für deinen Einsatz für den Sport in Niedersachsen, insbesondere hier beim FSV! Mit deinem freiwilligen Engagement und deinem vorbildlichen Einsatz hast du dir einen Platz in der Hall of Fame des LandsSportBundes  Niedersachsen verdient."


Herzlichen Glückwunsch, lieber Sven! Mach' bitte weiter so...

Werbung

Amazon-Partnerlink

Mitglied werden

zum Mitgliedsantrag

Vereinsinterne Termine:

  • 17.07.2020: Vorstandssitzung
          
    (19:30 Uhr, Vereinsheim)
  • 20.-24.07.2020: FRMC-Fußballcamp
          
    (08:45 Uhr - 15:30 Uhr)
  • 22./23.08.2020: EDEKA Wichmann-Cup

Wir danken den Spendern:

15.05.2020: 100€ (Joachim Röben) 11.05.2020: 258€ (Andreas Neu) 05.05.2020: 250€ (Spender bekannt) 30.03.2020: 200€ (Spender bekannt) 23.03.2020: 1200€ (Förderverein FSV Jever) 18.03.2020: 70€ (Spender bekannt) 16.03.2020: 19€ (Ralf Schmitz) 28.02.2020: 113€ (Stadt Jever) 24.02.2020: 2000€ (Förderverein FSV Jever) 21.02.2020: 12€ (Ralf Schmitz) 17.02.2020: 550€ (Spender bekannt) 17.02.2020: 16€ (Spendendose Turnier) 14.02.2020: 1224€ (Spender bekannt) 10.02.2020: 200€ (Spender bekannt) 10.02.2020: 50€ (Baumschule Günter Meyer) 06.02.2020: 150€ (OLB) 06.02.2020: 50€ (Continentale Bezirksdirektion Sven Belka) 05.02.2020: 50€ (OBI Jever) 03.02.2020: 100€ (EDEKA Wichmann) 31.01.2020: 50€ (Gecko Druck) 31.01.2020: 50€ (C. u. D. Bargen) 30.01.2020: 100€ (BAUDI) 28.01.2020: 50€ (Elektro Burmann) 27.01.2020: 35€ (Restaurant Irodion, Jever) 24.01.2020: 35€ (Tankstelle Markant, Jever) 24.01.2020: 100€ (Heimatliebe Art by Sylke Sdunzig) 22.01.2020: 100€ (Bauunternehmen Bernd Seibert) 21.01.2020: 50€ (Schloß Apotheke, Jever) 21.01.2020: 50€ (Farben Krüger, Jever) Im Jahr 2019: 68.535 €Im Jahr 2018: 65.287 €Im Jahr 2017: 50.029 €Im Jahr 2016: 45.849 €Im Jahr 2015: 56.830 €Im Jahr 2014: 42.539 €Im Jahr 2013: 57.004 €Im Jahr 2012: 12.726 €

.

Spenden werden erbeten an folgende Bankverbindung:

  • IBAN: DE25 2805 0100 0090 1152 21
  • BIC:    SLZODE22XXX (LzO Jever)
  • Anschrift: Postfach 1223, 26436 Jever