Manfred Meile gehört zu den verdienten Ehrenamtlichen im FSV Jever. Sein Wirken im Ehrenamt begann 2008 als Trainer einer Jugendmannschaft. Diese Tätigkeit versah er sehr zuverlässig über viele Jahre hinweg und übernahm  schließlich in 2016 das Amt des FSV-Turnierkoordinators:

Als FSV-Turnierkoordinator zeichnete Manfred verantwortlich für

  • die Ausschreibung der vom FSV ausgerichteten Turniere
  • die Registrierung unserer Turniere in den diversen öffentlichen Turnierbörsen im Internet
  • die Organisation des gesamten Anmeldeprozederes für teilnehmende Mannschaften
  • die Ausarbeitung der jeweiligen Spielpläne

Manfred war erster Ansprechpartner für anreisende Teams und hat seine Aufgaben bravourös erledigt.

Herzlichen Dank dafür, Manfred!

Vor einigen Wochen hatte uns Manfred nunmehr mitgeteilt, dass es seiner Meinung so langsam an der Zeit wäre, die Koordination der FSV-Turniere "in andere bzw. jüngere Hände zu geben" [so seine Worte].

Wir respektierten natürlich diesen Wunsch, aber in einer Zeit, in der es immer schwieriger wird, gute Mitarbeiter für ein Ehrenamt zu finden, fragten wir uns schon, wie wir diese Vakanz wieder füllen können. Was folgte war demzufolge ein Aufruf im Rahmen einer der FSV-internen Betreuersitzungen, dass alle Beteiligten nach möglichen Kandidaten Ausschau haben mögen.

Gesagt - getan. Und das Glück war uns hold: Kurze Zeit später meldeten sich Inga und Oliver de Neidels beim Vorstand und bekundeten ihr Interesse, zukünftig an der Stelle der Turnierkoordination beim FSV mit "in die Speichen greifen" zu wollen.

Da musste der Vorstand gar nicht lange überlegen: Man kennt sich bereits recht gut, sind die Beiden doch dem FSV schon seit Jahren eng verbunden: Ihre Kinder spielen beim FSV, Olli war schon als Jugendtrainer erfolgreich im FSV tätig und Inga verstärkt seit jüngstem unsere Damen-Mannschaft.

Die beiden legen bislang eine gute Performance hin: Der Aufgabenübergang von Manfred wurde bereits abgeschlossen und es gibt bereits einige neue Ideen bezüglich der Turnierdurchführung - wir dürfen gespannt sein und wünschen Inga und Olli

viel Erfolg!

Werbung

Amazon-Partnerlink

Mitglied werden

zum Mitgliedsantrag

Vereinsinterne Termine:

  • 17.05.2020: VGH-Girls-Cup
  • 04.07.2020: Edeka-Wichmann-Cup I
     
         (11:00 Uhr - G-/ F-Junioren)
          (11:00 Uhr - D-Juniorinnen)
          (17:00 Uhr - Alte Herren / Freizeit)
  • 05.07.2020: Edeka-Wichmann-Cup II
        
       (11:00 Uhr - E-/ D-Junioren)
  • 20.-24.07.2020: FRMC-Fußballcamp
           (08:45 Uhr - 15:30 Uhr)

Wir danken den Spendern:

30.03.2020: 200€ (Spender bekannt) 23.03.2020: 1200€ (Förderverein FSV Jever) 18.03.2020: 70€ (Spender bekannt) 16.03.2020: 19€ (Ralf Schmitz) 28.02.2020: 113€ (Stadt Jever) 24.02.2020: 2000€ (Förderverein FSV Jever) 21.02.2020: 12€ (Ralf Schmitz) 17.02.2020: 550€ (Spender bekannt) 17.02.2020: 16€ (Spendendose Turnier) 14.02.2020: 1224€ (Spender bekannt) 10.02.2020: 200€ (Spender bekannt) 10.02.2020: 50€ (Baumschule Günter Meyer) 06.02.2020: 150€ (OLB) 06.02.2020: 50€ (Continentale Bezirksdirektion Sven Belka) 05.02.2020: 50€ (OBI Jever) 03.02.2020: 100€ (EDEKA Wichmann) 31.01.2020: 50€ (Gecko Druck) 31.01.2020: 50€ (C. u. D. Bargen) 30.01.2020: 100€ (BAUDI) 28.01.2020: 50€ (Elektro Burmann) 27.01.2020: 35€ (Restaurant Irodion, Jever) 24.01.2020: 35€ (Tankstelle Markant, Jever) 24.01.2020: 100€ (Heimatliebe Art by Sylke Sdunzig) 22.01.2020: 100€ (Bauunternehmen Bernd Seibert) 21.01.2020: 50€ (Schloß Apotheke, Jever) 21.01.2020: 50€ (Farben Krüger, Jever) Im Jahr 2019: 68.535 €Im Jahr 2018: 65.287 €Im Jahr 2017: 50.029 €Im Jahr 2016: 45.849 €Im Jahr 2015: 56.830 €Im Jahr 2014: 42.539 €Im Jahr 2013: 57.004 €Im Jahr 2012: 12.726 €

.

Spenden werden erbeten an folgende Bankverbindung:

  • IBAN: DE25 2805 0100 0090 1152 21
  • BIC:    SLZODE22XXX (LzO Jever)
  • Anschrift: Postfach 1223, 26436 Jever