Mit 45 Mitgliedern war der kleine Saal im Schützenhof gut gefüllt. Die durchmischte Altersstruktur (knapp die Hälfte der Anwesenden war jünger als 19 Jahre) sorgte für repärsentative Beschlüsse. Vorgetragen wurde vieles, entschieden wurde so einiges - kontrovers diskutiert wurde nichts. Ein guter Beleg dafür, dass die derzeitige Ausrichtung des FSV auf den breiten Konsens seiner Mitglieder trifft.

Nach der Begrüßung durch unseren 1. Vorsitzenden, Guido Jaskulska, stellte FSV-Geschäftsführer Sven Reif die ordnungsgemäße Einladung und Beschlussfähigkeit der Versammlung fest. Unser 2. Vorsitzende, Sven Belka, nahm eingangs verschiedene Ehrungen vor und belobigte besonders engagierte Mitglieder:

  • Die A-Junioren wurden für eine herausfordernde Spielsaison 2018/2019, in welcher sie sich gemeinsam mit dem Trainterteam Reinhold Schneider und Björn Riemann bislang gut behaupten, mit der Max-Jäschke-Plakette geehrt. Sven hob bei seiner Laudatio neben der bereits erbrachten Leistung der Mannschaft auch die Verantwortung jedes einzelnen Spielers hervor, sich für nachfolgende Spielergenerationen einzusetzen und die Saison engagiert weiter zu gestalten.
  • Dietmar Mlodzian wurde für sein herausragendes Engagement bei den Alten Herren, den B2-Junioren und den C-Juniorinnen unseres Vereins als "Vereinsheld 2018" des LSB Niedersachsen geehrt.
  • Birgit Groh erhielt Ende 2018 den Ehrenamtspreis des NFV-Kreises Jade-Weser-Hunte für ihr nachhaltiges vereinsinternen Engagement.
  • Guido Jaskulska wurde vergangenes Jahr von der Stadt Jever mit der Viethmedaille in Bronze für seinen unermüdlichen Einsatz für den FSV und damit dem Sport in Jever geehrt.

Anschließend beleuchtete Guido diverse Aktivitäten des Vereins neben dem Spielfeld und tätigte bei seinem Vortrag folgende Kernaussagen:

  • Der FSV lebt vom Engagement und der Einbringung aller.
  • In 2018 hat die Zusammenarbeit wieder sehr gut funktioniert. Es wurden verschiedenste Aktivitäten gemeinsam gestaltet, welche auch über die Vereinsgrenzen hinweg erlebbar waren. Als besonderes Highlight benannte er gleich zu Beginn seines Vortrags die Teilnahme an der Coca Cola-Deckelsammelaktion, bei der der gesamte FSV insgesamt 12.739 (!) Deckel sammelte und online erfasste.
  • Entgegen dem rückläufigen Landestrend beim Niedersächsischen Fußballverband hat es der FSV auch in 2018 geschafft seine Mitgliederzahl stabil zu halten. Für Guido ein weiteres Indiz dafür, dass es um das Miteinander im FSV gut bestellt sei.
  • Auch dem bevorstehenden Umzug des Vereins an die Jahnstraße widmete sich Guido ausführlich. Er rief den Werdegang des Projektes in Erinnerung und zeigte auf, dass sich unser Verein mit dem Umzug an die Jahnstraße und dem Bau des neuen Vereinsheims nachhaltig aufgestellt habe. Die Finanzierung des Heims bewege sich im Rahmen des Mitgliederbeschlusses aus der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 01. September 2018.

Sven Reif ging danach auf die gute Nutzung des vereinseigenen Mannschaftsbusses und die Vermarktung der Bandenwerbungen ein (Zitat: "Als B-Mädchen-Trainer sage ich: Wir brauchen diesen Bus").

Sven Belka und Sportwart Heiko Neumann stellten schließlich den sportlichen Rahmen des vergangenen Jahres dar und blickten optimistisch in die Zukunft in der Hoffnung, dass es der einen oder anderen Mannschaft vom FSV gelingen möge, weitere sportliche Erfolge zu realisieren.

Schiedsrichterobmann Klaus Groh und Mitgliederwartin Lisa Jaskulska präsentierten die Bestandszahlen der von ihnen verantwortete Bereiche, Kassenwart Achim Röben erläuterte die solide finanzielle Situation des FSV Jever ausführlich.

Seiner Einschätzung schlossen sich die Kassenprüfer Michael Hoffmann und Christian Urban vorbehaltlos an. Christian lobte dabei die professionelle Kassenführung, den damit verbundenen Aufwand und empfahl den Mitgliedern die Entlastung des Vorstandes, welche dann unter dem Eindruck des Vorgetragenen ohne Gegenstimme einmütig erfolgte.

Auch die anstehenden Neuwahlen der erweiterten Vorstandsfunktionen ging in großer Einigkeit zügig vonstatten: Alle zur Wahl stehenden amtierenden Amtsinhaber (Mitgliederwart, Schiedsrichterobmann, Sozialwart, Sportwart und Kassenprüfer) wurden ohne Gegenstimme in ihrem Amt bestätigt, so dass Guido nach knapp zwei Stunden eine vom großen Konsens getragene Veranstaltung schließen konnte.

Werbung

Amazon-Partnerlink

Mitglied werden

zum Mitgliedsantrag

Vereinsinterne Termine:

  • 26.05.2019 - 15:00 Uhr:
       
    Sportabzeichen Saisoneröffnung
  • 22.06.2019 - 10:00 Uhr:
       Turnier der Freizeitfußballer
  • 29.06.2019: Feldturniere
        E-Mädchen (09:00 Uhr)
        D-Mädchen (09:00 Uhr)
        G1-Junioren (11:00 Uhr)
        F1-Junioren (14:00 Uhr)
        F2-Junioren (14:00 Uhr)
  • 30.06.2019: Feldturniere
        E1-Junioren (09:00 Uhr)
        E2-Junioren (09:00 Uhr)
        G2-Junioren (11:00 Uhr)
        D1-Junioren (14:00 Uhr)
        D2-Junioren (14:00 Uhr)

Wir danken den Spendern:

18.04.2019: 625€ (Guido Jaskulska) 16.04.2019: 84€ (Ralf Schmitz) 11.04.2019: 500€ (Förderverein FSV Jever) 14.03.2019: 1500€ (Förderverein FSV Jever) 11.03.2019: 260€ (Klaus Groh) 08.03.2019: 18€ (Spendendose Verkaufswagen) 21.02.2019: 40€ (Restaurant Irodion) 20.02.2019: 50€ (OBI Jever) 19.02.2019: 35€ (Continentale Bezirksdirektion Sven Belka) 17.02.2019: 16€ (Spendendose Verkaufswagen) 11.02.2019: 100€ (Fleischerei Janssen) 11.02.2019: 35€ (Rechtsanwalt Grübnau-Rieken) 06.02.2019: 50€ (J. Krüger GmbH) 04.02.2019: 200€ (OLB Jever) 04.02.2019: 100€ (de Boers´s Garten Cafe) 31.01.2019: 50€ (BAUDI) 30.01.2019: 50€ (Friesenenergie) 30.01.2019: 50€ (Brader) 28.01.2019: 50€ (Baumschule Günther Meyer) 28.01.2019: 50€ (Schloss-Apotheke) 25.01.2019:  100€ (Fahrschule Reck) 25.01.2019:    50€ (Fa. Hajo Jürgens) 23.01.2019:    35€ (Markant Tankstelle) 23.01.2019:    50€ (Öffentl. Vers. Agentur Andreas Vogel) 23.01.2019:  250€ (Spender bekannt) 22.01.2019:    25€ (Bäckerei Ulfers Eden) 21.01.2019:  100€ (Swyter Containderdienst) 21.01.2019:    50€ (Hülskotter Naturstein) 15.01.2019:  200€ (Gecko-Druck) 15.01.2019:  540€ (Schornsteinfegermeister Andreas Neu) 12.01.2019:    42€ (Achim Rohde) 27.12.2018: 1.300€ (Spende FFSV) 24.12.2018: 5.550€ (Spende FFSV - Namensklinkersteinaktion) 21.12.2018:      50€ (Onno und Heike Müller) 20.12.2018: 4.000€ (LzO-Stfitung Friesland) 20.12.2018:   500€ (Spender bekannt) 19.12.2018:   300€ (Spender bekannt) 10.12.2018:     10€ (Theo Mack) 21.11.2018: 4.000€ (Philipp-Orth-Stiftung) 19.11.2018:    12€ (Spendendose Verkaufswagen) 05.11.2018:    17€ (Spendendose Verkaufswagen) 05.11.2018:    20€ (Spendendose Hallenturniere E-/F-Junioren) 04.11.2018:  405€ (Förderverein FSV Jever) 29.10.2018:  100€ (Spender bekannt) 22.10.2018:  125€ (Spendendose Grundsteinlegung) 20.10.2018:  380€ (Spender bekannt) 19.10.2018:  200€ (Tischlerei Stefan Simon) 17.10.2018:    23€ (Achim Rohde) 15.10.2018:    23€ (Spendendose Verkaufswagen) 01.10.2018:    25€ (Spendendose Verkaufswagen) 30.09.2018:    40€ (Christian Urban) 20.09.2018:  250€ (Spender bekannt) 19.09.2018:  300€ (TT Immobilien) 18.09.2018:  200€ (Sporthaus Jever) 17.09.2018:    35€ (Michael Grübnau-Rieken) 17.09.2018:  480€ (Kraftfahrzeuge Frank Ortgies) 12.09.2018:    50€ (Physio-Praxis & Fitness Julia Hoffmann) 10.09.2018:    50€ (Bargen Jever) 09.06.2018:  100€ (Tanzraum Jever) 06.09.2018: 1.000€ (Spender bekannt) 04.09.2018:    49€ (Spendendose Verkaufswagen) 03.09.2018:    50€ (Günna Röben) 30.08.2018:  200€ (Mauro's, Jever) 28.08.2018: 1.000€ (Spender bekannt) 16.08.2018:  300€ (Fleischerei Janssen) 12.08.2018:  100€ (EDEKA Wichmann) 06.08.2018:    35€ (Vital-Apotheke Schortens) 06.08.2018:  100€ (Fahrschuke Reck, Schortens) 02.08.2018:  100€ (Wohnbau Friesland) 01.08.2018:  380€ (Malermeister Stiller, Jever) 01.08.2018:  380€ (Bargen Heimwerkermarkt) 31.07.2018:    30€ (Kfz-Haus Hippen Inh. Siegmund Netcel) 31.07.2018:  200€ (Bauunternehmen Key-Uwe Koscheck) 31.07.2018:  200€ (Brillen Babatz, Jever) 30.07.2018:    25€ (Thomas Tjarks) 30.07.2018:  200€ (Öffentliche Landesbrandkasse Axel Voortmann) 27.07.2018:  200€ (Behrends Bauunternehmen) 27.07.2018:  560€ (ts global) 27.07.2018:  200€ (Nehlsen Niederlassung Nord-West) 27.07.2018:  380€ (toom Baumarkt) 27.07.2018:  100€ (Bauunternehmen Bernd Seibert) 27.07.2018:  380€ (Orthopädie Schuhtechnik Uber) 26.07.2018:  200€ (Puttkammer Handels GmbH) 26.07.2018:  200€ (ManaX Werbetechnik) 25.07.2018:  300€ (OLB Jever) 25.07.2018:  200€ (Schlosserei Plutta) 25.07.2018:  235€ (Irodion, Jever) 24.07.2018:    35€ (Bargen) 24.07.2018:    35€ (Markant Tankstelle, Jever) 23.07.2018:  100€ (LzO Jever) 23.07.2018:  380€ (Restaurant-Hotel Schützenhof, Jever) 23.07.2018:  200€ (Bäckerei Ulfers Eden) 23.07.2018:  100€ (Oliver de Neidels) 23.07.2018:  100€ (Swyter Containerdienst und Fuhrunternehmen) 21.07.2018:  100€ (Volksbank Jever) 20.07.2018:  380€ (Die Continentale, Bezirksdirektion Sven Belka) 17.07.2018:  540€ (Blanke Steuerberatung) 15.07.2018:  200€ (MB Design) 13.07.2018:  200€ (Heiber Druck) 12.07.2018:  380€ (Gassert Automobile) 02.05.2018:   34€ (Spendendose Verkaufswagen) 23.04.2018:   15€ (Achim Rohde) 15.04.2018: 1.000€ (Förderverein FSV Jever) 26.03.2018:  1.000€ (EWE AG) 12.03.2018:   19€ (Spendendose Verkaufswagen) 05.03.2018:  335€ (Förderverein FSV Jever) 01.03.2018:  200€ (Spender bekannt) 19.02.2018: 2.600€ (Friesisches Brauhaus zu Jever) 05.02.2018:  200€ (Bauunternehmen Koscheck, Schortens) Im Jahr 2017: 50.029€Im Jahr 2016: 45.849€Im Jahr 2015: 56.830€Im Jahr 2014: 42.539€Im Jahr 2013: 57.004€Im Jahr 2012: 12.726€

.

Spenden werden erbeten an folgende Bankverbindung:

  • IBAN: DE25 2805 0100 0090 1152 21
  • BIC:    SLZODE22XXX (LzO Jever)
  • Anschrift: Postfach 1223, 26436 Jever