Und schon ist es wieder vorbei...

... das Jahr 2017 mit seinen zahlreichen Höhen und Tiefen. Zeit für uns, noch einmal zurückzuschauen und die vergangenen 12 Monate Revue passieren zu lassen: Auch dieses Jahr war wieder gekennzeichnet von Veränderung. Viele Dinge haben sich beim FSV weiter entwickelt. Dabei hatte jedes Quartal seine speziellen Highlights:

I / 2017:

Michael Hoffmann erhält als erster FSV-Coach die Übungsleiter-B-Lizenz und unterstreicht damit unseren Anspruch, gute fußballerische Ausbildung auf hohem Niveau zu bieten.

II / 2017:

Unser erstmals und in Zusammenarbeit mit EDEKA Wichmann durchgeführtes öffentliches Ostereiersuchen war ein voller Erfolg! Mehr als 70 Kinder stürmten den Platz und suchten begeistert nach den 2.000 von EDEKA Wichmann bereitgestellten Ostereiern.

III/2017:

Unsere C1-Junioren lassen sich unter Anleitung des Trainerteams Danny Glöckner, Andreas Hahn und Stefan Herbe sowie tatkräftiger Unterstützung ihrer Elternschaft auf das Abenteuer "Landesliga" ein! Auch wenn bislang wenig zählbares hängengeblieben ist: Die Moral im Team stimmt, die Mannschaft wurde nicht abgeschossen: Vielmehr wären mit ein bisschen mehr Glück auch weitere Punkte drin gewesen.

Im Juli unterzeichnen Stadt Jever und Landkreis Friesland einen Grundlagenvertrag, der die rechtlichen Rahmenbedingungen für den Neubau eines Großfeldrasenplatzes sowie eines Kleinfeldrasenplatzes samt umgebender Leichtathletik- und Flutlichtanlage an der Jahnstraße regelt und damit die wesentliche Voraussetzung für den schon lange beabsichtigten Umzug des FSV Jever an die Jahnstraße schafft!

Thorsten Pfob, scheidender Leiter unserer Freizeitfußballer, wurde aufgrund seiner jahrelangen Verdienste um den Fußball mit der Verdienstnadel des NFV ausgezeichnet.

IV/2017:

Und auch im letzten Quartal diesen Jahres durften wir uns freuen, dass der NFV weitere verdiente Funktionsträger des FSV für ihren unermüdlichen Einsatz ehrte: Jörg Höfer und Jakob Pettenberg erhielten den Ehrenamtspreis des NFV-Kreises Friesland, Roman Legatzki wurde "Fußballheld 2017" und damit sogar Kreissieger!

Unser Damen-Trainer Andreas Funk erhielt der Übungsleiter-B-Lizenz, Tobias Miethling erwarb die Übungsleiter-C-Lizenz!

Wir können also mit dem bislang Erreichten ganz zufrieden sein.

Viele engagierte Menschen im FSV haben wieder einmal gezeigt, was gemeinsam alles geht. Und wir haben von Dritten an vielen verschiedenen Stellen erfahren, dass dieses Engagement, dieser Zusammenhalt, auch von außen erlebbar ist!

Genau diese Tatsache stimmt mich sehr zuversichtlich, dass wir im kommenden Jahr die vor uns liegenden Herausforderungen auch zusammen gut meistern werden.

In diesem Sinne bedanke ich mich im Namen des Gesamtvorstandes bei allen fleißigen Helfern und Unterstützern des FSV Jever! Egal ob ihr von außen erkennbar euch einbringt oder lieber im Verborgenen wirkt: Gemeinsam sind wir stark; ohne die Hilfe eines jeden Einzelnen von euch würde der Verein heute nicht da stehen, wo er steht: Sportlich gut ausgerichtet, finanziell auf solidem Fundament, organisatorisch "auf dem Sprung" zur Jahnstraße.

Lasst uns gemeinsam mit Stadt und Landkreis in 2018 unsere Vision in Gänze Wirklichkeit werden lassen: Die Vision zweier Großfeld- und eines Kleinfeldfußballplatzes an der Jahnstraße gemeinsam mit einem sanierten Umkleidegebäude und dem neuen FSV-Vereinsheim samt Umkleidetrakt!

Frohes neues Jahr wünscht

Euer

Guido Jaskulska
1. Vorsitzender

Werbung

Die nächsten Termine

Amazon-Partnerlink

Mitglied werden

zum Mitgliedsantrag

Projekt "Sportpark"

EUR 172017
15.04.2018: 1000€ (Förderverein FSV Jever) 08.04.2018: -5950€ (Bauaufwendungen) 26.03.2018: 1000€ (EWE AG) 12.03.2018: 19€ (Spendendose Verkaufswagen) 05.03.2018: 335€ (Förderverein FSV Jever) 03.03.2018: -3711€ (Bauaufwendungen) 01.03.2018: 200€ (Spender bekannt) 19.02.2018: 2600€ (Friesisches Brauhaus zu Jever) 05.02.2018: 200€ (Bauunternehmen Koscheck, Schortens) 15.01.2018: 30€ (Andreas Kreye) 12.01.2018: 380€ (toom Baumarkt, Aurich) 27.12.2017: 2100€ (Förderverein FSV Jever) 23.12.2017: 400€ (VB Jever) 20.12.2017: 452€(Frank Ortgies) 14.12.2017: 60€ (Spendendose Verkaufswagen) 01.12.2017: 4000€ (Philipp-Orth-Stiftung) 12.11.2017: 100€ (Spender bekannt) 23.10.2017: 700€ (Förderverein des FSV Jever) 12.10.2017: 150€ (Kirsten Ferro) 07.10.2017: 50€ (Bargen Heimwerkermarkt, OBI) 05.10.2017: 45€ (Spendendose Verkaufswagen) 01.10.2017: 200€ (Öffentliche Landesbrandkasse, Jever) 30.09.2017: 1080€ (EWE) 25.09.2017: 100€ (EDEKA Wichmann) 22.09.2017: 100€ (LzO Jever) 21.09.2017: 35€ (Vital-Apotheke) 19.09.2017: 560€ (ts global) 19.09.2017: 35€ (Bargen Holz- und Baustoffe) 18.09.2017: 200€ (Behrends Bauunternehmen) 17.09.2017: 50€ (de Neidels) 15.09.2017: 200€ (Nietiedt Verwaltungs-GmbH) 13.09.2017: 200€ (Sporthaus Jever) 12.09.2017: 35€ (Restaurant Irodion) 09.09.2017: 10€ (Walter Weißflog) 08.09.2017: 380€ (Schützenhof Jever) 07.09.2017: 35€ (BSH Schortens) 07.09.2017: 200€ (Brillen Babatz) 07.09.2017: 200€ (EDEKA Scheidemann, Jever) 06.09.2017: 200€ (Nehlsen GmbH & Co KG Niederlassung Nord-West) 05.09.2017: 200€ (Fleischerei Janssen) 05.09.2017: 380€ (Gassert Automobile) 05.09.2017: 400€ (Spender bekannt) 04.09.2017: 380€ (OBI Bargen Heimwerkermarkt) 03.09.2017: 200€ (Mauro's Food, Drnks & Cocktails) 02.09.2017: 43€ (Spendendose Verkaufswagen) 01.09.2017: 100€ (Wohnungsbaugesellschaft Friesland) 31.08.2017: 100€ (Volksbank Jever) 30.08.2017: 35€ (Tankstelle Markant, Jever) 30.08.2017: 100€ (Sport Puttkammer) 29.08.2017: 200€ (Schlosserei Plutta) 29.08.2017: 200€ (Restaurant Irodion) 28.08.2017: 380€ (Orthopädie Schuhtechnik Uber) 27.08.2017: 200€ (ManaX Werebetechnik) 26.08.2017: 380€ (Malermeister Stiller) 25.08.2017: 200€ (Heiber Druck) 23.08.2017: 360€ (Continentalte Versicherungen Sven Belka) 22.08.2017: 200€ (Bäckerei Ulfers Eden) 21.08.2017: 160€ (C-Mädchen FSV Jever) 15.08.2017: 200€ (TT Immobilien) 11.08.2017: 200€ (MB Design) 08.08.2017: 10€ (Uwe Mintken) 06.08.2017: 15€ (Heiko Neumann) 06.08.2017: 39€ (Spendendose Verkaufswagen) 04.08.2017: 18€ (Achim Rohde) 23.07.2017: 4.400€ (Förderverein des FSV Jever) 17.07.2017: 20€ (Achim Röben)

Spenden werden erbeten an folgende Bankverbindung:

  • IBAN: DE25 2805 0100 0090 1152 21
  • BIC-/SWIFT-Code: SLZODE22XXX (LzO Jever)
     

Unsere Adresse: Postfach 1223, 26436 Jever