FSV-Geschäftsführer Sven Reif und 1. Vorsitzender Guido Jaskulska freuen sich über das neue Notebook
 .

"In der Krise ist nach der Krise" - frei nach diesem Motto arbeiten wir seit Monaten daran, die Rahmenbedingungen beim FSV Jever fortlaufend zu verbessern, damit unsere Mitglieder es beim Wiedereinstieg in das Vereinsleben ohne wesentliche Einschränkungen noch schöner haben werden und etwas haben, auf das sie sich freuen können.

Einen wichtigen Baustein bildet in diesem Zusammenhang die Digitalisierungsoffensive des FSV Jever, in deren Rahmen wir neue Angebote rund um digitale Technik aufbauen:

  • Die Volksbank Jever ermöglichte uns die Installation des soccerwatch-Kamerasystems (der ausführliche Bericht hierzu befindet sich hinter diesem LINK).
  • Mit großzügiger Unterstützung von Andreas Kreye konnten wir uns eine Multimediaanlage der Firma Stadtlander aus Zetel für das Vereinsheim anschaffen (einen umfassenden Bericht hierzu findet Ihr hinter diesem LINK).
  • Die niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung fördert nun unser Projekt ebenfalls mit einer großzügigen Spende und ermöglichte uns nicht nur die Installation des Kamerasystems, sondern auch den Erwerb eines hochwertigen multimediafähigen Notebooks!

Wir sind den vorgenannten Spendern sehr dankbar,

ermöglichen die Zuwendungen es uns doch, zukünftig unser Vereinsheim weiter mit Leben zu füllen und auch den Trainingsbetrieb anzureichern:

  • Durch das Kamerasystem können die Spiele unserer Erwachsenenmannschaften nicht nur online verfolgt werden, sondern unsere Trainer bekommen auch die Möglichkeit der digitalen Aufbereitung für nachträgliche Besprechungen im Rahmen von Mannschaftssitzungen!
  • Das Notebook steht für vereinsinterne Fortbildungen zur Verfügung!
  • Die Multimediaeinrichtung kann auch für vereinsinterne Veranstaltungen, wie gemeinsames Schauen von ausgesuchten Fußballspielen, Filmen o.ä. genutzt werden!

Ihr seht also: Auch wenn wir alle uns immer noch mit den Auswirkungen der Corona-Krise "herumschlagen" - der FSV denkt konstruktiv an morgen und schafft Rahmenbedingungen, die eine Mitgliedschaft im FSV Jever weiter aufwerten!

Viele Menschen. Ein Team. Unser Verein.

Werbung

FSV live

Amazon-Partnerlink

Mitglied werden

zum Mitgliedsantrag

Vereinsinterne Termine:

  • 20.08.2021: Vorstandssitzung
           (19:30 Uhr, Vereinsheim)
  • 01.09.2021: Betreuersitzung
           (19:30 Uhr, Vereinsheim)

Wir danken den Spendern:

09.09.2021: 59€ (Spendendose Verkaufswagen) 06.09.2021: 153€ (1. Herren FSV Jever) 27.08.2021: 31€ (SPD Jever) 24.08.2021: 500€ (Böse Events) 16.08.2021: 77€ (AmazonSmile) 12.08.2021: 500€ (Bauunternehmen Bernd Seibert) 03.08.2021: 700€ (BT-IT) 02.08.2021: 350€ (Spender bekannt) 27.07.2021: 563€ (friesenenergie) 26.07.2021: 555€ (SWG Jever-Friesland) 23.07.2021: 1024€ (Spender bekannt) 23.07.2021: 300€ (OLB) 23.07.2021: 480€ (Spender bekannt) 19.07.2021: 2500€ (EDEKA Wichmann) 17.07.2021: 15€ (Spendendose Vereinsheim) 12.07.2021: 531€ (Rinas Projekt GmbH) 08.07.2021: 300€ (Seniorenhaus MOCA) 07.07.2021: 150€ (ProSana Kurmittelpraxis) 06.07.2021: 300€ (Schloss-Apotheke) 06.07.2021: 100€ (Hotel Schwarzer Adler, Jever) 06.07.2021: 500€ (Fa. Sabine Schröter e.K.) 05.07.2021: 300€ (Fa. Hajo Jürgens) 01.07.2021: 300€ (FRiesenFRIseur Jever) 01.07.2021: 100€ (Swyter Containerdienst und Fuhunternehmen) 26.06.2021: 40€ (Spendendose Verkaufswagen) 11.06.2021: 250€ (Spender bekannt) 04.06.2021: 3000€ (Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung) 21.05.2021: 68€ (smile.amazon) 17.05.2021: 100€ (Spender bekannt) 15.04.2021: 100€ (Joachim Röben) 31.03.2021: 50€ (Christian Urban) 31.03.2021: 67€ (Guido Jaskulska) 29.03.2021: 400€ (Förderverein FSV Jever) 26.03.2021: 200€ (Spender bekannt) 25.03.2021: 1000€ (Spender bekannt) 16.03.2021: 2300€ (Förderverein FSV Jever) 08.03.2021: 100€ (Guido Jaskulska) 17.02.2021: 250€ (Spender bekannt) 04.01.2021: 200€ (Günna Röben) Im Jahr 2020: 59.132 €Im Jahr 2019: 68.535 €Im Jahr 2018: 65.287 €Im Jahr 2017: 50.029 €Im Jahr 2016: 45.849 €Im Jahr 2015: 56.830 €Im Jahr 2014: 42.539 €Im Jahr 2013: 57.004 €Im Jahr 2012: 12.726 €

.

Spenden werden erbeten an folgende Bankverbindung:

  • IBAN: DE25 2805 0100 0090 1152 21
  • BIC:    SLZODE22XXX (LzO Jever)
  • Anschrift: Postfach 1223, 26436 Jever